Homepage / Tätigkeiten
 Unser Erbe
 Kontakte
Zielsetzung
Der Verkehrsverein (SIT) der Gemeinde Walferdingen, Großherzogtum Luxemburg, ist eine Vereinigung ohne Gewinnzweck, die sich der touristischen Erschliessung und der Förderung des örtlichen Kulturlebens widmet. Er wurde 1965 gegründet.
 Porzellan
Syndicat d'initiative et de tourisme de la commune de Walferdange
 Bücher und Karten
 Archiv
 Wanderwege
Veranstaltungen
Ausflug nach Homburg (Saar)
Samstags, den 20. Mai 2017 - Abfahrt 8h30, Gemeindeplatz Walferdingen; Rückkehr um 18 Uhr
Vormittags:
Führung durch die Homburger Schlossberghöhlen, Europas größte Buntsandsteinhöhlen, im 17. Jahrhundert als Sandbergwerk geschaffen von Menschenhand. Am gleichen Ort befindet sich der saarländische Regierungsbunker aus den 1950er Jahren. Der ganze Standort wurde aufwändig saniert.
Mittagessen
im Wohlfühlhotel Rabenhorst; 3-gängiges Menü.
Nachmittags:
Besichtigung des Römermuseums Schwarzenacker - eine gallo-römische Siedlung, die als Freilichtmuseum wieder aufgebaut wurde.
Der Preis von 45,- € pro Person (30,- € für Kinder bis 12 Jahre), begreift die Reise im komfortablen Bus, die Eintrittsgebühren und Führungen sowie das Mittagessen (Getränke nicht ingebriffen).
Reservierung
durch Überweisung bis 10. Mai an eines der Bankkonten des SIT:
CCPL: IBAN LU10 1111 0345 6432 0000
BCEE: IBAN LU32 0019 1000 0645 9000

Geführte Wanderung
Donnerstags, den 25. Mai 2017 (Christi Himmelfahrt)
Abgang:
14:30 Uhr in Bereldingen am Kreisverkehr rue de la Forêt (am Schnittpunkt mit rue Michel Lentz und rue Dicks).
Länge:
6 km, Höhenunterschied: 120 m.
Der Weg führt über den neu angelegten Fitness-Parcours und über Teilstücke des Auto-pédestre und des Gpispfades; gratis Erfrischungen bei den Gipsweieren.
Rückkehr
zum Ausgangspunkt gegen 17 Uhr.
Keine Voranmeldung erforderlich.